Kategorien
Cultura Buchempfehlung Literatur

Unter Leuten in Juli Zehs Unterleuten

Um diesen Vogel gehts im Roman… Unter Leuten in Juli Zehs Unterleuten Ja, in diesem Roman befindet sich der geneigte Leser alsbald unter den 250 Dorfleuten, Zugezogenen wie Einheimischen. Juli Zeh, Jahrgang 1974, beschreibt eine ländliche Idylle im ostdeutschen Dorf Unterleuten, Ortsteil der Gemeinde Seelenheil, die schnell zur Hölle wird. Seltene Vogelarten und Dorflandschaften weichen […]

Kategorien
Belletristik Cultura Buchempfehlung Literatur

Tom Rachmanns “Aufstieg und Fall großer Mächte”

Tom Rachmanns “Aufstieg und Fall großer Mächte” “Weltmächte fallen nicht mehr zusammen, wie sie es früher getan haben”, sagt Venn, eine der interessanten Romanfiguren,  zur Hauptperson Tooly. “Die im Westen sind nur mies gelaunt.” Und weiter: “Der wahre Kampf der Kulturen findet nicht zwischen dem Islam und dem Westen statt, zwischen China und Amerika, sondern […]

Kategorien
Cultura Buchempfehlung Literatur

Neue Publikation zur Universitätskirche

“Die Universitätskirche und das Paulinum” Wer sich für die Geschichte der Universitätskirche St. Pauli interessiert, kann in dieser Publikation Wissenswertes über den langen gestalterischen Prozess bis zum heutigen Augusteum erfahren. Thomas Mayer war Chefreporter der Leipziger Volkszeitung und hat die Ereignisse, die mit dem Bau verbunden waren, lückenlos in Berichten, Reportagen, Interviews und Kommentaren festgehalten. […]

Kategorien
Cultura Buchempfehlung Literatur

Es war einmal in Frohburg

Cultura Buchempfehlung Ein poetischer Roman, ganze beachtliche 1001 Seiten, des Sprachpoeten Guntram Vesper ist bei Schöffling & Co. erschienen. Sicherlich eines der bemerkenswertesten Bücher im Jahre 2016. Der Autor Guntram Vesper wurde 1941 im sächsischen Frohburg geboren, heute lebt er in Göttingen. Er siedelte 1957 aus der DDR in die Bundesrepublik über. 1967 las Vesper […]